LebensStücke von Sabina Bockemühl - Ausstellungseröffnung

03. Feb 2023

LebensStücke von Sabina Bockemühl - Ausstellungseröffnung

am 3. Februar 2023, 18 Uhr eröffnet Sabina Bockemühl ihre Sonderausstellung „LebensStücke“ im Videoraum. Diese Ausstellungseröffnung findet im Rahmen einer Buchvorstellung statt. Im Jahr 2020 als Corona bedingt die Galerien und Museen geschlossen hatten und Sabina Bockemühl ihre Dozenten-Tätigkeiten nicht ausüben konnte, entstand ein neues Projekt: Die „kleinen“ Momente im Leben schätzen lernen und diese auf ein solches Format zu übertragen – „LebensStücke“ in 40 x 40 cm sind das Ergebnis. Jede Woche versteigert sie ein Bild auf ihrer Homepage. Die Reise- und Kulturjournalistin Sonja Still hat zu diesen „LebensStücken“ Texte verfasst und in einem Buch zusammengefasst, das an diesem Abend im Museum vorgestellt werden soll.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen