Galerie
Marktplatz 13
87724 Ottobeuren

Öffnungszeiten:
Mi: 17 – 19 Uhr
Fr: 16 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon 08332-1715
Mobil 0175-2852977
kh.klos@gmx.de

Karl Heinz Klos

"Meine Werke sind ein Prozess von Agieren und Reagieren –Zerstören und Umgestalten.
Malweise und Maltechniken werden experimentell erweitert. Experimentiert wird weiterhin mit Farbsubstanzen und Malmitteln. Spontaneität und die Einbeziehung des Zufalls im Schaffensprozess spielen eine wichtige Rolle.
Bewegung – Schnelligkeit und Dynamik kommen bei der Arbeit hinzu. Diese gestische Spielart öffnet Möglichkeiten, welche auf andere Art nicht zu erreichen werden."

Vita
-1951 in Ottobeuren geboren
-1974 Fachhochschulreife
- Privatunterricht und Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen
- seit 1999 Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler Schwaben Süd
- vertreten durch Galerie M. Dürbeck, Straubing u. Deggendorf

Auszeichnung:
- 2007 Kunstpreisträger der Stadt Bad Wörishofen
Einzelausstellungen:
Kunsthalle Kempten, mehrfach im Rahmen der Ottobeurer Konzerte,
Antoniersaal Memmingen, Galeriehaus Dürbeck in Straubing und Deggendorf,
Galerie am Schloss Markt Rettenbach, Galerie Webams ,Kulturtage Babenhausen, Gartenobjekte Wildpoldsried, Akademie Schönbühl Lindau, Lebenszentrum Ottobeuren,
Atelier Baur Babenhausen, Landratsamt Mindelheim

Ausstellungsbeteiligungen:
„Große Schwäbische Kunstausstellung“ in Augsburg: 2000,2001,2002,2005,2006,2007,2008,2010,2011,2012,2015
„ Schwäbische Künstler in Kloster Irsee“: 2000,2001,2004,2005,2007,2008,2009,2010, 2013,2016
„ Ostallgäuer Kunstausstellung“ in Marktoberdorf: 2000,2002,2004,2005,2007,2010 ,2012,2015,2016
„Offenes Atelier ,Quellen der Kunst„ des BBK Allgäu/Schwaben Süd 2009,2012,2015,2018(Bericht im Allgäu-TV)
„Das große Format“ 2015 , 2017 Kreuzherrnsaal Memmingen
Kunst im Rathaus Pfronten :2000,2001,2002,2003,2004,2005,2006,2007,2008,2009,2010, 2011,2012,2013,2014,2015,2016,2017
Jahreskunstausstellung des BBK-Süd Kempten:  2000,2001,2002,2003,2004,2005,2006,2007,2008,2009,2010,2011,2012,2013,2014,2015,2016,2017,2018
Kunstausstellung der Allgäuer Festwoche Kempten: 2001,2004,2005,2006,2008,2009,
Aktuelle Kunst im Museum Füssen: 2002,2003,2005,2006,2007,2008,2009,2010,2011,2012 ,2013,2014 , 2015 ,
Sonderschau 2016, 2017,2018
KULT Jahresausstellung Museum Krumbach: 2005, 2009,2012
Kunstausstellung Schloss Wertingen 2005
Jahreskunstausstellung in Bad Wörishofen : 2007,2010 ,2011,2012,2014
„Zwiesprache“, “Zeitgleich -Zeitzeichen“ - bundesweit- „die Rückseite des Mondes“
Art & Dialog, BBK Kunsthalle Kempten
50+XXL BBK Landesverband in München 2009
Kunstzelt Schwabing, München 2007,2008,2009,2010,2011,2012,2013
Kunstfrühling Bad Wörishofen 2011
Off Art Günzburg 2011,2012
Werkblock11, Kunsthalle Kempten 2011
Kunstausstellung Stadt Friedberg 2011,2012,2014……..und viele weitere Teilnahmen

zahlreiche Arbeiten durch Ankäufe auch im öffentlichen Besitz

 
 

Öffnungszeiten

1. April bis 11. November
Dienstag - Freitag von 11 - 16 Uhr
Samstag & Sonntag von 12 - 17 Uhr
Montag geschlossen

1. Dezember bis 31. März
Donnerstag & Freitag von 11 - 16 Uhr
Samstag & Sonntag von 12 - 17 Uhr
Montag, Dienstag & Mittwoch geschlossen

Samstag 18. Mai 15 - 18 Uhr geöffnet


Geöffnete Feiertage:
Fronleichnam                  20. Juni 2019
Tag der dt. Einheit           03. Oktober 2019
Allerheiligen                     01. November 2019
2. Weihnachtsfeiertag    26. Dezember 2019
Neujahr                             01. Januar 2020
Heilig Drei König             06. Januar 2020

Das Museum ist jeweils von 12 - 17 Uhr geöffnet!

Schließzeiten

12. August bis 23. August 2019
Wegen Ausstellungswechsel geschlossen!

 
 
 

Museum für zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth

Marktplatz 14a
87724 Ottobeuren 

+49 (0) 8332 79 69 89 - 0
+49 (0) 8332 79 69 89 - 10
museum@ottobeuren.de
www.mzk-diku.de

Kontoverbindung Trägerverein Ottobeurer
Museen e. V. DE24 7315 0000 1001 8126 41

 
 
 
 
 
Europäische Union
Bayerische Staatsregierung
Marktgemeinde Ottobeuren
Bezirk Schwaben
Landkreis Unterallgäu
Logo Landesstelle für nichtstaatliche Museen