Dieter Serfas

Ausstellung von 6. bis 28. November 2021
Portrait

Atelier: Piechlerstr. 47, 87724 Ottobeuren

Serfas Dieter

Jahrgang 1946
Schulzeit in Hof/Saale, danach Student und Jazzmusiker in München (Uni und Kunstakademie ohne Abschluss). Von 1970 bis 1992 Lokalredakteur der Tageszeitung Frankenpost und bei Radio Euroherz in Hof. Seit 1993 Wohnsitz und Atelier in Hersbruck.

Als Jazzschlagzeuger Konzerte, Rundfunkaufnahmen und Plattenveröffentlichungen u. a. mit Pianist Mal Waldron , den Gruppen Embryo, Amon Düül II und den eigenen Bands Eartransport und Europayer. Tourneen in Nigeria (1986), Marokko (1992), DDR (1990, Japan (1092) sowie Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Türkei.

Als bildender Künstler Happenings und Ausstellungen in Hof, Raum Nürnberg und Kassel mit Collagen, Videoarbeiten und Skulpturen.

Künstlerischer Schwerpunkt ist derzeit die Arbeit mit Recycling-Material für Bilder und Objekte. Dabei geht es auch um die Beziehung zwischen dem Werkstoff und der Darstellung. Millionenfach produzierter Plastikschrott, farbige Tüten und metallische Stanzreste werden gestalterisch verwendet und korrespondieren mit dem Thema.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen